null

Neue App für die Mitarbeitermotivation

Social-Media-Apps halten Mitarbeiter von der Arbeit ab? Nicht im Fall von LOLYO, einer neuen App für Mitarbeitermotivation. Hier profitiert das Unternehmen davon, wenn Mitarbeiter die App nutzen – und der Mitarbeiter selbst. Entwickelt wurde das „Social Intranet“ im Impulszentrum Grambach von der Firma Cycoders.

„Im Prinzip handelt es sich um ein Social Intranet“, beschreibt Thomas Mörth, seine Innovation. Der Geschäftsführer der Firma Cycoders hat mit seinem Team die App LOLYO entwickelt, die seit Ende 2018 bereits von Unternehmen eingesetzt wird. Das Besondere daran: Die Interaktion der Mitarbeiter in der App wird belohnt. Das heißt wenn ein Mitarbeiter sich anmeldet, mit einem Beitrag interagiert etc. erhält er dafür Punkte. Mörth: „Jedes Unternehmen entscheidet dann individuell, wofür diese Punkte eingesetzt werden können. Zum Beispiel Goodies, Services oder sonstige Incentives.“ Das Ziel dahinter: „Den Mitarbeitern Anerkennung entgegenbringen – ein Faktor, der immer wichtiger wird. Und: Die Mitarbeiter ins Boot ‚Unternehmen‘ holen.“ Gerade bei größeren Unternehmen sei es nämlich häufig so, dass es den Mitarbeitern an Infos fehlt: Welche Möglichkeiten bietet mein Unternehmen im Bereich Weiterbildung? Welche Karrieremöglichkeiten habe ich?

 

App für Mitarbeitermotivation

„Mittel zur internen Kommunikation wie Magazine, Intranet, schwarze Bretter und Co. gibt es zwar bereits in den meisten Unternehmen. Diese werden aber meist nur von einem Bruchteil der Mitarbeiter genutzt, weil die emotionale Bindung fehlt. Genau hier setzen wir mit unserer App an. Für jede Interaktion gibt es eine Gegenleistung, das Ganze ist ein Geben und Nehmen“, so Mörth. Er sieht die App als zentrales Tool zur Mitarbeitermotivation, weil man sich auf Augenhöhe begegne und Wertschätzung zeige.

 

Die Funktionen der App LOLYO im Überblick:
• Chat-Funktion
• Newsfeed mit Infos aus dem Unternehmen inkl. Umfragen etc.
• Info-Point (Guidelines, Speisepläne, Schulungsunterlagen …)
• Recruiting durch Empfehlungen (offene Stellen zum Weiterempfehlen für Mitarbeiter)
• Einbindung der Social-Media-Seiten des Unternehmens und Motivation der Mitarbeiter, die Beiträge zu teilen
• etc.

 

Bereits im Einsatz bei Stölzle Oberglas

Beim Unternehmen Stölzle Oberglas wird LOLYO bereits eingesetzt. „Nach wenigen Tagen haben schon mehr als die Hälfte der Mitarbeiter die App installiert“, freut sich Mörth. „Und es ist nun auch geplant, die App für die Mitarbeitermotivation auf die anderen Standorte im Ausland auszuweiten.“

 

Fachkräftemangel bekämpfen

Auch in Zeiten des Fachkräftemangels erweist sich die App als hilfreich. Mitarbeiter werden zu Multiplikatoren des Unternehmens gemacht und dazu motiviert, neue Mitarbeiter anzuwerben.

 

Datenschutz ist gewährleistet

Zahlreiche Unternehmen haben in der Vergangenheit Messenger wie Whatsapp zur internen Kommunikation genutzt – was nicht DSGVO-konform ist. „LOLYO ist hier auf jeden Fall eine Alternative. Wir sind zu 100 Prozent DSGVO-konform, das haben wir von einem externen Experten überprüfen lassen“, bestätigt Mörth.

 

Nähere Infos …

Weitere Termine

28may17:0019:00IMPULS>>LIVE: Smart Services und Künstliche Intelligenz – neue Entwicklungen und TrendsSmart Business Center Graz West, Reininghaustraße 13

X