null

DIGI HUB STYRIA: Neue Plattform für Künstliche Intelligenz

Das Ziel der neuen Initiative des Wirtschaftsressorts ist es, produzierenden Unternehmen den Weg in die Digitalisierung zu erleichtern. Das SBC ist Partner der Initiative.

Gründungspartner von DIGI HUB sind  die Steirische Wirtschaftsförderung SFG, das Know-Center und der Silicon Alps Cluster. Enger Kooperationspartner ist das „Competence Center Crypto & Security“, das internationale Artificial-Intelligence-Headquarter für Security von NXP in Gratkorn.

 

Was bietet DIGI HUB STYRIA an?

  • Veranstaltungen, Workshops, Symposien – speziell für produzierende Unternehmen
  • KMU werden zum Einstieg in das Thema Künstliche Intelligenz motiviert
  • Kontakte zu ExpertInnen aus Forschung und Wirtschaft
  • standortübergreifenden Wissens- und Technologieaustausch – Vernetzung zwischen Wissenschaft und Wirtschaft
  • Unterstützung für konkrete Digitalisierungsvorhaben in produzierenden KMU
  • Zugang zu Fachleuten aus ganz Österreich
  • mittelfristig: „Roter Faden“ für KI-Anwendungen

 

Im Smart Business Center wird im März 2020 die Workshop-Reihe „AI Geschäftsmodellinitiative“ mit ExpertInnen der Schweizer Universität St. Gallen stattfinden. DIGI HUB STYRIA ist auch in Europäische Programme eingebunden.

 

Mehr über aktuelle Veranstaltungen und Förderungen …

 

 (Foto: SFG)

Weitere Termine

Keine Events im aktuellen Zeitraum

X